DERIVATE DEPOT

Derivate Depot: Neuaufnahme aus dem Bonus-Cap-Bereich

Derivate Depot: Neuaufnahme aus dem Bonus-Cap-Bereich

WKN: WCH888 ISIN: DE000WCH8881 WACKER CHEMIE AG

68,96 EUR
2,32 EUR 3,48 %
21.08.2019 - 13:38
08.08.2019 14:47:40

Hält sich die Wacker-Chemie-Aktie bis Weihnachten über dem Sechs-Jahres-Tief, wird ein schöner Bonus eingefahren. Der Puffer zur kritischen, seit Juni 2013 nicht mehr touchierten Schwelle beträgt gut 18 Prozent. Von Stefan Mayriedl



Da wir beim Spezialchemie-Konzern Wacker Chemie "die Negativszenarien eingepreist" sehen, wurde die Aktie in der heute am Kiosk liegenden BÖRSE-ONLINE-Ausgabe zum Kauf empfohlen. Im Derivatedepot setzen wir die Spekulation mit einem Bonus-Cap-Zertifikat um.

Zu 70,01 Euro wurden 25 Stück der Wacker-Chemie-Bonus-Cap-Zertifikate UX9THY aufgenommen. Das 14-Prozent-Potenzial wird gehoben, wenn der Basiswert bis zum 20. Dezember über der Schwelle von 55,00 Euro bleibt. Das Dreijahrestief vom Juli lag bei 61,56 Euro, das Sechsjahrestief von 2016 bei 58,20 Euro. An diesem orientieren wir uns beim Stoppkurs. Aktuell beträgt das Aufgeld moderate fünf Prozent. Beim Juli-Tief waren es in etwa ebenso viel. Es wird ein erster Stop loss bei 60,50 Euro platziert, wodurch das Verlustrisiko schon einmal leicht unter der Gewinnmöglichkeit liegt.

Leicht ins Plus gelaufen sind inzwischen die am Montag gekauften DAX-Inliner HZ09BJ. Angesichts der bis Oktober erlaubten Spanne 10.900 bis 12.700 Punkte scheint die größere Gefahr weiterhin auf der Unterseite zu liegen. Der Stoppkurs kann nunmehr aber leicht auf 1,95 Euro angehoben werden. Inzwischen wieder deutlich stabilisiert hat sich derweil der EUR/JPY-Inliner SR1GW4, bei denen der Stop loss von 2,75 auf 2,90 Euro angehoben wird.



Name Wacker-Chemie-Bonus-Cap
WKN UX9THY
Kaufkurs 70,01 €
Schwelle 55,00 €
Stoppkurs 60,50 €


Empfehlungen auf Basis charttechnischer Signale. In Einzelfällen sind Abweichungen zur fundamentalen Einschätzung möglich.


Stefan Mayriedl schreibt seit 1997 über die Finanzmärkte und gehört zum festen Autorenstamm von BÖRSE ONLINE. Der diplomierte Volkswirt hat sich auf Charttechnik und Derivate spezialisiert. Seit 2010 ist er zudem Chefredakteur des Börsenbriefs smartanlegen.

www.smartanlegen.de

Weitere Links:


Bildquelle: Julian Mezger für Finanzen Verlag, BÖRSE ONLINE

Aktien in diesem Artikel

WACKER CHEMIE AG 68,96 3,48% WACKER CHEMIE AG

Indizes in diesem Artikel

DAX 11.802,85
1,30%

Nachrichten

  • Nachrichten zu Zertifikate
  • Alle Nachrichten
pagehit