DAX 15.532 -0,7%  MDAX 35.283 -0,6%  Dow 34.798 0,1%  Nasdaq 15.330 0,1%  Gold 1.750 0,0%  TecDAX 3.902 -1,3%  EStoxx50 4.158,5100 -0,9%  Nikkei 30.248,8 2,1%  Dollar 1,1692 -0,3%  Öl 78,1 1,1% 
DERIVATE-DEPOT

Derivate-Depot: Weiterer Gewinn mitgenommen, zwei Nachfolger etabliert

Derivate-Depot: Weiterer Gewinn mitgenommen, zwei Nachfolger etabliert

WKN: 663200 ISIN: DE0006632003 MorphoSys

41,90 EUR
-0,38 EUR -0,90 %
24.09.2021 - 18:15
16.09.2021 06:35:00

Bei Derivatedepot wurde antizyklisch ein Bonuszertifikat auf Morphosys aufgenommen und zudem eine Inliner-Spekulation auf den S&P 500 gewagt. Der DAX-Capped-Put wurde zum Maximalniveau verkauft. Von Stefan Mayriedl


Beim Derivatedepot machen wir im selben Stil weiter, wie bereits die Wochen davor: ein Gewinn wird also mitgenommen (der DAX-Capped-Put MA68F3 wurde bei 9,93 Euro und damit mit dem Maximalgewinn von 23 Prozent verkauft) und stattdessen zwei neue Positionen erworben. So greifen wir nahe dem Vierjahrestief beim Basiswert Morphosys zu.

Zu 54,65 Euro wurden 30 Morphosys-Bonus-Cap-Zertifikate HR9K71 gekauft. Diese steigen um 37 Prozent, sofern der TecDAX-Wert bis zum 17. Dezember über der Schwelle von 35,00 Euro bleibt. Beim aktuellen Ausverkauf wurde der von 2009 bis 2012 etablierte Basis-Aufwärtstrend erstmals wieder getestet, und zwar erfolgreich. Letztlich würden wir aber auch noch auf das Zwischentief von November 2016 bei gut 38 Euro als Unterstützung setzen. Die mit einem Aufgeld von 33 Prozent versehenen Zertifikate erhalten einen ersten Stoppkurs bei 42,50 Euro.

Zudem wagen wir eine Inliner-Spekulation und sehen dafür beim US-Index S&P 500 ein besonders gutes Chance-Risiko-Verhältnis. Zu 4,37 Euro wurden 200 S&P-500-Inliner SF318M gekauft. Das 129-Prozent-Potenzial wird erreicht, wenn das der Index bis zum 21. Januar zwischen 4100 und 4800 Punkten bleibt. Unten sollte wie schon so oft die 55-Tage-Linie um 4415 Zähler stabilisierend wirken. Wegen des geringen Depotanteils wird auf einen Stopp zunächst verzichtet, wodurch auch die im Bereich der unteren Schwelle verlaufende und ansteigende 200-Tage-Linie womöglich noch wertvoll werden kann.

Morphosys



S&P 500


Name Morphosys-Bonus-Cap
WKN HR9K71
Kaufkurs 54,65 €
Schwelle 35,00 €
Laufzeit 17.12.21
Stoppkurs 42,50 €
Name S&P-500-Inliner
WKN SF31PM
Kaufkurs 4,37 €
Schwellen 4100 Pkt. / 4800 Pkt.
Laufzeit 21.01.22
Stoppkurs -


Empfehlungen auf Basis charttechnischer Signale. In Einzelfällen sind Abweichungen zur fundamentalen Einschätzung möglich.

Stefan Mayriedl schreibt seit 1997 über die Finanzmärkte und gehört zum festen Autorenstamm von BÖRSE ONLINE. Der diplomierte Volkswirt hat sich auf Charttechnik und Derivate spezialisiert. Seit 2010 ist er zudem Chefredakteur des Börsenbriefs smartanlegen.


Bildquelle: BÖRSE ONLINE, BÖRSE ONLINE

Aktien in diesem Artikel

MorphoSys 41,90 -0,90% MorphoSys

Indizes in diesem Artikel

DAX 15.531,75 -0,72%
TecDAX 3.901,55 -1,27%
S&P 500 4.455,48 0,15%

Nachrichten

  • Nachrichten zu Zertifikate
  • Alle Nachrichten
pagehit