DERIVATE DEPOT

Derivate Depot: Zertifikate auf Tesla, Wirecard und Thyssenkrupp gekauft

Derivate Depot: Zertifikate auf Tesla, Wirecard und Thyssenkrupp gekauft

WKN: 747206 ISIN: DE0007472060 Wirecard AG

94,91 EUR
0,65 EUR 0,69 %
04.06.2020 - 15:30
26.05.2020 02:50:00

Für das Derivatedepot wurden jeweils bis September laufende Zertifikate gekauft, mit denen Gewinne von 29, 33 und 44 Prozent avisiert werden . Von Stefan Mayriedl



Zum Wochenausklang sind wir für das Derivatedepot auf Kauftour gegangen und haben drei frische Positionen eröffnet, einmal auf der tendenziellen Short- und zweimal auf der tendenziellen Long-Seite. Es handelt sich jeweils um bis September laufende Papiere der Produktgattung Bonus- und Reverse-Bonus-Cap. Dabei setzen wir bei dem bereits wieder im Dunstkreis des Rekordhochs notierenden Tesla-Aktie auf die Short-Variante.

Zu 468,75 Euro wurden 3 Tesla-Reverse-Bonus-Cap-Zertifikate PX8QL0 gekauft, die kaum ein Aufgeld aufweisen. Ein 33-Prozent-Gewinn stellt sich ein, sofern die 1000-Dollar-Marke bis zum 18. September unangetastet bleibt. Um 850 Dollar verläuft der moderate, vom Allzeithoch ausgehende Abwärtstrend. Wird dieser überwunden, stellen die Hochs (intraday 968,99 Dollar, Schlusskursbasis 917,42 Dollar) wichtige Hürden dar. Die Position erhält einen ersten Stop loss bei 365,00 Euro.




Sogar mit einem leichten Abgeld haben wir beim Wirecard-Bonus-Cap-Zertifikat SR85R2 zugegriffen und 18 Stück zu 81,75 Euro gekauft. Bleibt die Schwelle bei 54,00 Euro intakt, dann stellt sich bis September ein Gewinn von 44 Prozent ein. Sollte das 72er-Tief vom letzten Freitag unterboten werden, achten wir bei der Position auf die horizontale Zone um 62 Euro und platzieren einen ersten Stop loss bei 59,50 Euro.



Immerhin fast zehn Prozent Aufgeld haben wir beim ThyssenKrupp-Bonus-Cap-Zertifikat PF0TEJ akzeptiert und zu 5,80 Euro 250 Stück gekauft. Hier liegt das Potenzial bei knapp 30 Prozent und zwar über der bei 3,80 Euro liegenden Schwelle, zu der es fast 30 Prozent Puffer gibt. Der durch die Tiefs von März und Mai definierte Aufwärtstrend sichert zurzeit um 4,20 Euro ab. Bezogen auf die Zertifikat wird ein erster Stop loss bei 4,30 Euro platziert.



Name Tesla-Reverse-Bonus-Cap
WKN PX8QL0
Kaufkurs 468,75 €
Schwelle 1000,00 $
Stoppkurs 365,00 €
Name Wirecard-Bonus-Cap
WKN SR85R2
Kaufkurs 81,75 €
Schwelle 54,00 €
Stoppkurs 59,50 €
Name ThyssenKrupp-Bonus-Cap
WKN PF0TEJ
Kaufkurs 5,80 €
Schwelle 3,80 €
Stoppkurs 4,30 €


Empfehlungen auf Basis charttechnischer Signale. In Einzelfällen sind Abweichungen zur fundamentalen Einschätzung möglich.

Stefan Mayriedl schreibt seit 1997 über die Finanzmärkte und gehört zum festen Autorenstamm von BÖRSE ONLINE. Der diplomierte Volkswirt hat sich auf Charttechnik und Derivate spezialisiert. Seit 2010 ist er zudem Chefredakteur des Börsenbriefs smartanlegen.

www.smartanlegen.de


Bildquelle: Mike Blake/Reuters, BÖRSE ONLINE, BÖRSE ONLINE, BÖRSE ONLINE

Aktien in diesem Artikel

Tesla 790,10 0,28% Tesla
thyssenkrupp AG 6,82 2,68% thyssenkrupp AG
Wirecard AG 94,91 0,69% Wirecard AG

Nachrichten

  • Nachrichten zu Zertifikate
  • Alle Nachrichten
pagehit