INVESTMENT DES TAGES

Netflix-Aktie: Verkaufssignal liefert Verdopplerchance

Netflix-Aktie: Verkaufssignal liefert Verdopplerchance

WKN: 552484 ISIN: US64110L1061 Netflix Inc.

387,15 EUR
-7,85 EUR -1,99 %
18.09.2020 - 19:30
06.04.2020 06:50:00

Die Netflix-Aktie hat sich blendend behauptet. Es sieht aber nicht so aus, als sollte auch noch das 2020er-Hoch 393 Dollar übertroffen werden. Bleibt dies bis Mai so, sollte dieser Schein mehr als 100 Prozent Gewinn machen. Von Stefan Mayriedl



Auf gerade einmal noch 238 Inline-Optionsscheine auf Einzelaktien ist das Gesamtangebot des Emittenten HVB im Crash zusammen geschmolzen, wohlgemerkt über alle Laufzeiten hinweg. Darunter sollte es doch das eine oder andere Schnäppchen geben. Schauen wir uns also das Angebot einmal näher an. Im ersten Schritt sortieren wir all jene Papiere aus, deren Restlaufzeit mehr als drei Monate beträgt. Dann gibt es immerhin noch 166 Inliner, von denen zehn Stück bereits im Mai auslaufen. Drei davon ermöglichen noch einen Verdoppler und unser Favorit hat die sich blendend behauptende Netflix-Aktie als Basis.

Die Anteilsscheine des Streaming-Anbieters hatten im März zwar auch auf ein Dreimonatstief um 290 Dollar korrigiert, sich dann aber um 93 Dollar auf ein Dreiwochenhoch erholt. Gestern kam es im Kerzenchart aber zu einem Verkaufssignal in Form eines Bearish-Engulfing-Pattern, so dass der Widerstand um 383/393 Dollar, wo auch das 20-Monats-Hoch vom Februar liegt, vorerst nicht überwunden werden dürfte.




Genau darauf setzen wir mit dem Netflix-Inliner HZ61GD. Bleibt die Range 250,00 bis 400,00 Dollar bis zum 13. Mai, also noch etwa sechs Wochen lang unangetastet, dann steigt der Schein um 155 Prozent. Es kommt also insbesondere auf die obere Schwelle an! Als Netflix vorgestern bis 383 Dollar lief, fiel der Schein im Tief auf etwa 2,90 Euro. Wir platzieren einen ersten Stop loss bei 1,50 Euro und ziehen diesen börsentäglich um fünf Cent nach oben. Gewinnmitnahmen bieten sich bei einem guten Verdoppler auf 8,00 Euro an.



Name Netflix-Inliner
WKN HZ61GD
Aktueller Kurs 3,63 € / 3,93 €
Schwellen 250,00 $ / 400,00 $
Laufzeit 13.05.20
Stoppkurs 1,50 €
Anpassung Stoppkurs +0,05 €/Börsentag
Zielkurs 8,00 €

Stefan Mayriedl schreibt seit 1997 über die Finanzmärkte und gehört zum festen Autorenstamm von BÖRSE ONLINE. Der diplomierte Volkswirt hat sich auf Charttechnik und Derivate spezialisiert. Seit 2010 ist er zudem Chefredakteur des Börsenbriefs smartanlegen.

www.smartanlegen.de


Bildquelle: BÖRSEONLINE

Aktien in diesem Artikel

Netflix Inc. 387,15 -1,99% Netflix Inc.

Nachrichten

  • Nachrichten zu Zertifikate
  • Alle Nachrichten
pagehit