ZERTIFIKATE

Put-Optionsschein auf Rational: Zu starke Kurserholung? Chancen für mutige Anleger

Put-Optionsschein auf Rational: Zu starke Kurserholung? Chancen für mutige Anleger

WKN: 903869 ISIN: JP3305950002 CORONA CORP

10.10.2020 09:00:00

O’zapft is", heißt es um diese Zeit normalerweise auf dem Münchner Oktoberfest. Tausende von Speisen werden täglich zubereitet, oft mit den Kombidämpfern von Rational. Dieses Jahr aber ist alles anders: Die Corona-Pandemie hat das weltgrößte Volksfest platzen lassen und die Geräte damit vorerst in den Ruhestand geschickt. Von Christian Ingerl

Aber nicht nur auf der Theresienwiese in München haben die Profikochsysteme aus Landsberg am Lech derzeit Pause, auch in vielen Restaurants und Hotels köcheln sie auf Sparflamme. Die Auswirkungen sind enorm: Der Umsatz brach im zweiten Quartal um 43 Prozent ein, auf das Halbjahr gerechnet beläuft sich das Minus immerhin nur auf ein Viertel. Die Ebit-Marge schrumpfte dabei von rund 26 Prozent auf nur noch neun Prozent.

Eine schnelle Erholung ist nicht in Sicht. Nach Meinung der Analysten von Kepler wird es ein "mehrjähriger Prozess" werden, um das Niveau von 2019 wieder zu erreichen. Das Unternehmen ist einerseits einem extrem schwierigen Endmarkt ausgesetzt, in vielen Teilen der Welt verschärfen sich die Pandemie-Maßnahmen derzeit sogar wieder. Andererseits droht Gegenwind vom Gebrauchtwarenmarkt, sollte die Zahl der Restaurantinsolvenzen zunehmen. Darüber hinaus ist Rational mit einem strukturellen Problem konfrontiert: Corona sorgte dafür, dass das Kochen zu Hause spürbar zunahm. Der derzeitigen Entwicklung entgegenwirken möchte Rational unter anderem mit neuen Modellen wie dem iCombi Pro. Aber es dürfte im aktuellen Umfeld schwierig sein, Kunden von einem Produktwechsel oder Austausch zu überzeugen. Noch viel unwahrscheinlicher erscheint es, die vom Management geplanten Preiserhöhungen durchzusetzen.

Zu hoch hinaus

Doch es sollte kein falscher Eindruck entstehen: Grundsätzlich handelt es sich bei Rational um ein erstklassiges Unternehmen, das auch künftig mit hoher Qualität und starker Wettbewerbsposition glänzen wird. Das schnell durchgeführte Kostensenkungsprogramm zeigt ebenso Wirkung und schützt Rational auf der Ergebnisseite. Aber uns erscheint die Kursrally mit einhergehenden hohen Multiplikatoren überzogen. Aktuell wird der MDAX-Titel mit dem über 65-Fachen (!) der für 2021 erwarteten Gewinne bewertet. In den Vorjahren lag das Kurs-Gewinn-Verhältnis stets im Bereich von 30. Die Kurserholung seit März ging unserer Ansicht nach zu weit. Angesichts der neuen Covid-19-Sorgen dürfte momentan die Luft aus dem Mid Cap raus sein. Mutige Anleger wetten mit einem Put auf kurzfristige Rückschläge.


Bildquelle: BÖRSE ONLINE

Aktien in diesem Artikel

RATIONAL AG 645,00 1,65% RATIONAL AG

Indizes in diesem Artikel

MDAX 25.721,00
-0,31%

Nachrichten

  • Nachrichten zu Zertifikate
  • Alle Nachrichten
pagehit
Inhalt wird geladen
Zur aktuellen Ausgabe