DAX 15.473 -0,3%  MDAX 34.717 0,5%  Dow 35.603 0,0%  Nasdaq 15.490 0,7%  Gold 1.782 0,0%  TecDAX 3.780 0,8%  EStoxx50 4.156 -0,4%  Nikkei 28.709 -1,9%  Dollar 1,1624 -0,2%  Öl 84,7 -1,4% 
QUICK CHECK

Allianz-Aktie: Aktienrückkäufe und bessere Quartalszahlen

Allianz-Aktie: Aktienrückkäufe und bessere Quartalszahlen

WKN: 840400 ISIN: DE0008404005 Allianz

198,84 EUR
-0,30 EUR -0,15 %
21.10.2021 - 21:55
17.08.2021 18:30:05

Die juristische Aufarbeitung von Verlusten der Vermögensverwaltung 2020 belastete die Aktie der Allianz. Analysten sehen Risiken von milliardenschweren Abschreibungen. Von Jörg Lang

Die juristische Aufarbeitung von Verlusten der Vermögensverwaltung 2020 belastete die Aktie der Allianz. Analysten sehen Risiken von milliardenschweren Abschreibungen. Der Finanzkonzern hält dem nun gute Quartalsergebnisse entgegen. Alle Bereiche konnten ihre operativen Ergebnisse gegenüber dem Vorjahr steigern, wobei die Lebensversicherungssparte sowie die Vermögensverwaltung die höchste Dynamik aufwiesen und die Analystenschätzungen deutlich übertrafen. Weil auch die Zentralkosten geringer ausfielen, sprang der Ertrag um 29,4 Prozent nach oben.

Unterm Strich verdiente die Allianz sogar über die Hälfte mehr als vor einem Jahr. Interessanterweise konnte die Vermögensverwaltung trotz des juristischen Hickhacks 17 Milliarden Euro an neuen Mitteln einwerben. Offensichtlich ist die operative Entwicklung von den Untersuchungen der US-Justizbehörde nicht betroffen. Der Konzern selbst ist jedenfalls optimistisch für die zweite Jahreshälfte. Die Gewinnprognose wurde nach oben eingeengt. Zudem hat die Allianz das voriges Jahr ausgesetzte Aktienrückkaufprogramm wieder aufleben lassen und will bis Jahresende für 750 Millionen Euro eigene Anteile erwerben.

Empfehlung: Kaufen

Aktien in diesem Artikel

Allianz 198,84 -0,15% Allianz
Inhalt wird geladen
Zur aktuellen Ausgabe

Aktienempfehlungen zu Allianz

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
14.10.21 Allianz Buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
12.10.21 Allianz Buy UBS AG
01.10.21 Allianz Buy Jefferies & Company Inc.
01.10.21 Allianz Buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
23.09.21 Allianz Hold Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit