DAX 15.667 0,7%  MDAX 35.470 0,5%  Dow 35.116 0,8%  Nasdaq 15.061 0,7%  Gold 1.815 0,2%  TecDAX 3.752 0,8%  EStoxx50 4.143 0,6%  Nikkei 27.584 -0,2%  Dollar 1,1861 0,0%  Öl 71,8 -0,6% 
KONKURRENZDRUCK

Celesio-Aktie fällt ans MDax-Ende - Pharmahändler senkt Ausblick

Celesio-Aktie fällt ans MDax-Ende - Pharmahändler senkt Ausblick
28.10.2014 07:52:21

Die gesenkte Prognose macht Celesio zu schaffen. Die Aktien rutschen bei Lang & Schwarz mit einem Abschlag von 3,8 Prozent ans MDax-Ende.

Der anhaltende Rabattwettbewerb in Deutschland und schwierige Marktverhältnisse in Frankreich und Brasilien setzen dem Pharmahändler Celesio zu. Das Stuttgarter Unternehmen senkte zur Vorlage seines Zwischenberichts für das dritte Quartal am Dienstag seine Geschäftsprognose für das Gesamtjahr. Höhere Abschreibungen in Portugal trugen ebenfalls dazu bei. Nunmehr erwartet das inzwischen zum US-Konzern McKesson gehörende Unternehmen für das Gesamtjahr einen bereinigten Betriebsgewinn (Ebit) leicht unter Vorjahr. Bislang wurde ein leichter Anstieg erwartet.

Im dritten Quartal stiegt der Umsatz um gut fünf Prozent auf 5,53 Milliarden Euro. Der Überschuss nahm auf 52,3 Millionen Euro zu nach 34,8 Millionen Euro vor Jahresfrist.

Reuters

Aktien in diesem Artikel

McKesson Corp. 169,95 -2,89% McKesson Corp.

Indizes in diesem Artikel

MDAX 35.727,02 0,68%

Aktienempfehlungen zu McKesson Corp.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit