QUICK CHECK

Fresenius-Aktie: Gute Vorgaben fürs zweite Halbjahr - das Papier bleibt kaufenswert

Fresenius-Aktie: Gute Vorgaben fürs zweite Halbjahr - das Papier bleibt kaufenswert

WKN: A116ZE ISIN: US31832R1095 Firma Holdings Corp

0,00 USD
0,00 USD -4,65 %
21.09.2020 - 17:20
13.08.2020 04:00:00

Trotz erheblicher Beeinträchtigungen durch Covid-19 liefert Fresenius Medical Care (FMC) recht gute Quartalszahlen. Der Umsatz des weltweit agierenden Dialysekonzerns legte um vier Prozent zu.Von Jörg Lang

Wegen des Wegfalls von Kosten aus dem Vorjahr sprang das Betriebsergebnis um fast ein Viertel nach oben, die Marge kletterte von zwölf auf 14,4 Prozent. Das Unternehmen profitiert über die Integration des Produktportfolios der gekauften Firma NxStage vom Wachstum in der Heimdialyse, die nun in europäischen Ländern und im Nahen Osten angeboten wird. In den USA stieg die Zahl der Heimdialyse-Behandlungen um 15 Prozent. Das ist ein Trend, der sich global noch verstärken sollte.

Nachdem FMC in den vergangenen Jahren das Geschäft stark umgebaut hat, ist das Bad Homburger Unternehmen aktuell sehr gut positioniert. Für das laufende Jahr wird mit einem Erlöswachstum im mittleren bis hohen einstelligen Prozentbereich gerechnet. Mit den guten Vorgaben aus dem ersten Halbjahr dürfte der bereinigte Gewinn überproportional zulegen können. Die Aktie bleibt ein Kauf. Die Analystenkursziele reichen bis in den dreistelligen Bereich.

Unsere Empfehlung: Kaufen


Bildquelle: BÖRSE ONLINE

Aktien in diesem Artikel

Firma Holdings Corp 0,00 -4,65% Firma Holdings Corp
FMC Corp. 89,88 -0,47% FMC Corp.
Fresenius SE & Co. KGaA (St.) 38,15 -0,10% Fresenius SE & Co. KGaA (St.)

Aktienempfehlungen zu Firma Holdings Corp

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit