AKTIEN-CHECK

Inditex-Aktie: Onlineperlen bei der Zara-Mutter

Inditex-Aktie: Onlineperlen bei der Zara-Mutter
22.06.2019 05:10:00

Die spanische Zara-Mutter Inditex hat im ersten Quartal 100 neue Stores eröffnet. Allerdings nicht in Einkaufsmeilen, sondern im Internet. Von Birgitt Haas, €uro am Sonntag

Mit den Onlineshops von Marken wie Massimo Dutti, Pull & Bear und Stradivarius stößt Inditex in Regionen vor, wo sich die Eröffnung einer Filiale nicht rechnen würde. Die Online-Expansion hat Inditex im ersten Quartal in einem schwachen Umfeld, in dem der Umsatz von US-Konkurrent Gap um zwei Prozent zurückging, ein Wachstum von fünf Prozent auf knapp sechs Milliarden Euro beschert und sich positiv auf die Profitabilität ausgewirkt.

Das kam allerdings nicht an die Erwartungen der Analysten heran, die Aktie gab leicht nach. Der scheidende Inditex-Boss Pablo Isla merkte deshalb an, dass sich das Wachstum zwischen 1. Mai und dem 7. Juni auf 9,5 Prozent gesteigert habe. Große Sprünge machte die Aktie deshalb aber nicht.

Fazit: Die Bewertungskennziffern haben sich verbessert, das Branchenumfeld für Inditex bleibt aber schwierig. Halten.

Kursziel: 28,00 Euro
Stopp: 21,00 Euro

Aktien in diesem Artikel

Gap Inc. 18,62 2,72% Gap Inc.
Inditex S.A. (Industria de Diseno Textil) 26,04 0,15% Inditex S.A. (Industria de Diseno Textil)
Inhalt wird geladen
Zur aktuellen Ausgabe

Aktienempfehlungen zu Inditex S.A. (Industria de Diseno Textil)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
21.12.20 Inditex Sector Perform RBC Capital Markets
17.12.20 Inditex Outperform Bernstein Research
16.12.20 Inditex buy UBS AG
16.12.20 Inditex Equal weight Barclays Capital
16.12.20 Inditex buy Kepler Cheuvreux
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit