DAX 15.257 -4,2%  MDAX 33.850 -3,3%  Dow 34.899 -2,5%  Nasdaq 16.026 -2,1%  Gold 1.793 0,2%  TecDAX 3.822 -1,3%  EStoxx50 4.090 -4,7%  Nikkei 28.752 -2,5%  Dollar 1,1320 1,0%  Öl 72,9 -11,4% 
CHARTCHECK

JD.Com-Aktie-Aktie in Bodenbildung: Warum die Kurse weiter Luft nach oben haben

JD.Com-Aktie-Aktie in Bodenbildung: Warum die Kurse weiter Luft nach oben haben

WKN: A112ST ISIN: US47215P1066 JD.com Inc (spons. ADRs)

77,40 EUR
-2,10 EUR -2,64 %
26.11.2021 - 20:48
24.11.2021 06:50:52

Der Aktienkurs von JD.Com konsolidiert auf hohem Niveau. Dass die Notierungen wieder oberhalb ihrer 200-Tagelinie liegen, ist positiv zu bewerten. Der langfristige Aufwärtstrend ist intakt. Nun gilt es, den nächsten Widerstand bei 94,40 US-Dollar zu durchbrechen. Dann könnte das bisherige Allzeithoch anvisiert werden. Was Anleger wissen müssen und wie sich an weiter steigenden JD.Com-Kursen profitieren lässt. Von Manfred Ries

Ausgangssituation und Signal



Der Aktienkurs des chinesischen Internetunternehmens JD.Com konsolidiert auf hohem Niveau und ging am Montag schwächer aus dem Handel. Der Schlusskurs lag zu Wochenbeginn an der New York Stock Exchange bei 87,71 US-Dollar (-4,2%). Dieses Minus aber ist, angesichts der vorausgehenden Kursrallye, nicht wirklich dramatisch: seit Monatsbeginn sind die Kurse von 78,66 US-Dollar bis auf 92,16 US-Dollar (+17,2%) gestiegen.

Die 21-Tagelinie (grüne Kurve im Tageschart) verläuft aufwärts gerichtet bei derzeit 82,45 US-Dollar und zeugt damit von einem intakten, kurzzeitigen Aufwärtstrend. Dabei verstärkt dieser gleitende Durchschnitt den Kursbereich bei 82,24 US-Dollar in seiner Eigenschaft als Unterstützung. Dabei beträgt der prozentuale Abstand zwischen Aktienkurs zu seiner 21-Tagelinie derzeit 6,4 Prozent und damit, rückblickend betrachtet, in noch keinem Extrembereich (siehe Kurve unterhalb des Tagescharts). Von einer überkauften Marktsituation kann damit, trotz der vorherigen Kursrallye, nicht gesprochen werden.


Die Charts im Detail



Im Wochenchart zu sehen: die ansteigende 200-Tagelinie (blaue Kurve). Diese verläuft bei aktuell 78,68 US-Dollar. Tendenz: seitwärts/abwärts. Dieser gleitende Durchschnitt spricht damit vom noch immer vorherrschenden Seitwärtstrend in der längerfristigen Zeitbetrachtung. Doch die Ausgangslage klart sich zunehmend auf: der Kurssprung über die 200-Tagelinie war bereits ein Long-Signal; die langfristige Aufwärtstrendlinie ist ungebrochen (siehe Wochenchart) - die Bodenbildung schreitet voran.

Jetzt richtet sich das Augenmerk der Anleger auf die Kursmarke bei 94,40 US-Dollar. Dort findet sich ein markantes Hoch aus dem Frühjahr. Ein Ausbruch nach oben wäre positiv zu bewerten! Der ausgeprägte Seitwärtstrend wäre damit besiegt. Das nachfolgende Kursziel würden wir in diesem Falle im Bereich um 108,29 US-Dollar veranschlagen; dort lag das bisherige Jahres- / Allzeithoch. Damit überzeugt die JD.Com-Aktie grundsätzlich auf der Long-Seite. Dies insbesondere in der längerfristigen Zeitbetrachtung.


Tageschart





Wochenchart




Monatschart





Empfehlung der Redaktion



Nachfolgendes Long-Derivat zielt auf weiter steigende Notierungen bei den Aktien von JD.Com ab. Etwaige Buchgewinne sollten zeitnah durch ein Anpassen des Stop-Losskurses abgesichert werden. Nachfolgende Tabelle zeigt die Ausstattungsmerkmale auf, die beim Kauf nochmals abgecheckt werden sollten, insbesondere Basispreis / Knockoutschwelle und der aktuelle Hebel.



Unterstützungen und Widerstände

Chartmarken Niveau
Oberes Ziel 2 108,29
Oberes Ziel 1 94,40
Unteres Ziel 1 76,63
Unteres Ziel 2 68,46


Trading-Ideen

Trading-Idee
Basiswert
Produktvorstellung Turbo
WKN MA9JRG
Emittent Morgan Stanley
Laufzeit endlos
Basispreis 65,68
Knock-Out-Schwelle 72,25
Hebel 3,48
Kurs in EUR 2,25


Den Basisprospekt sowie die endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei einem Klick auf die jeweilige WKN: MA9JRG. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise* zu dieser Werbung.


Empfehlungen auf Basis charttechnischer Signale. In Einzelfällen sind Abweichungen zur fundamentalen Einschätzung möglich.


AUTOR Manfred Ries vom Index Radar-Magazin ist ausgebildeter Bankkaufmann. Nach seinem Studium der Volkswirtschaftslehre arbeitete er über viele Jahre hinweg in den Bereichen Vermögensanlage und Devisenhandel bei Großbanken. Seit mehr als 15 Jahren ist Manfred Ries als Wirtschaftsjournalist tätig. Für Börse Online analysierte er bereits 1999 die Märkte aus charttechnischer Sicht.

Aktien in diesem Artikel

JD.com Inc (spons. ADRs) 77,40 -2,64% JD.com Inc (spons. ADRs)

Nachrichten zu JD.com Inc (spons. ADRs)

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen

Aktienempfehlungen zu JD.com Inc (spons. ADRs)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit