CHARTCHECK

Nemetschek-Aktie mit Kaufsignal: Wohin die Reise jetzt gehen kann

Nemetschek-Aktie mit Kaufsignal: Wohin die Reise jetzt gehen kann

WKN: 645290 ISIN: DE0006452907 Nemetschek SE

65,15 EUR
-0,65 EUR -0,99 %
21.02.2020 - 17:55
10.04.2018 07:00:00

Die Aktien des Softwareanbieters Nemetschek zeigen sich stark: In der Vorwoche gelang ein wichtiger Ausbruch nach oben. Damit hat sich der Wert leicht überhitzt. Dies aber stört den langfristigen Aufwärtstrend nicht. Auch wenn die Titel jetzt auf hohem Niveau konsolidieren, so zeigt das übergeordnete Kursverhalten nach oben. Was Anleger jetzt wissen müssen, wo unsere mittelfristigen Kursziele liegen. Von Manfred Ries



Ausgangssituation und Signal



Es ist geschafft: Die Aktien der Nemetschek SE haben in der Vorwoche einen wichtigen Ausbruch nach oben vollzogen. Die Marke um 90,70 Euro galt ja zuletzt als zäher Widerstand. Dieser wurde am Donnerstag überwunden. Heute zeigen sich die Titel mit Kursen um 94,10 Euro etwas Schwächer gegenüber der Freitagsschlussnotierung. Kein Wunder, haben die Anteilsscheine innerhalb weniger Handelstage doch mehr als 12 Prozent an Wert gewonnen. Heute wurde mit Tageshöchstkursen von 96,40 Euro sogar ein neues Allzeithoch markiert. Damit haben sich die Kursnotierungen etwas heiß gelaufen und liegen knapp elf Prozent oberhalb ihrer 21-Tagelinie (grüne Kurve).

Die Konsolidierung zu Anfang der Woche sollte Anleger nicht ängstigen. Denn diese Konsolidierung erfolgt am Allzeithoch und der langfristige Aufwärtstrend hält bereits seit Jahren an; davon zeugt der vorherrschende Trendkanal, der nach oben führt (blau schraffierte Fläche im Wochenchart). Dieser Trendkanal wird von der 200-Tagelinie (blaue Kurve) begleitet. Sie stellt die durchschnittlichen Notierungen der vergangenen 21 Handelstage dar. Solange dieser gleitende Durchschnitt nach oben weist, solange gilt der übergeordnete Aufwärtstrend grundsätzlich als intakt. Die Kurse liegen zwar bereits mehr als 20 Prozent oberhalb dieses mittelfristigen Durchschnittskurses, was aber rückblickend betrachtet noch keinen Extrembereich kennzeichnet - siehe Grafik unterhalb des Wochencharts.



Auf Seite 2: Die Charts im Detail



Seite: 1 | 2 | 3

Bildquelle: Nemetschek, BÖRSE ONLINE, BÖRSE ONLINE

Aktien in diesem Artikel

Morgan Stanley 49,42 -5,17% Morgan Stanley
Nemetschek SE 65,15 -0,99% Nemetschek SE

Indizes in diesem Artikel

TecDAX 3.237,15
-0,83%

Aktienempfehlungen zu Nemetschek SE

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
19.02.20 Nemetschek Underweight Morgan Stanley
12.02.20 Nemetschek Reduce Baader Bank
07.02.20 Nemetschek Equal weight Barclays Capital
05.02.20 Nemetschek overweight Barclays Capital
05.02.20 Nemetschek Reduce Baader Bank
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit