CHARTCHECK

Nvidia-Aktie mit großen Kaufsignal: Wo unser neues Kursziel liegt - wie Anleger dabei sein können

Nvidia-Aktie mit großen Kaufsignal: Wo unser neues Kursziel liegt - wie Anleger dabei sein können

WKN: 918422 ISIN: US67066G1040 NVIDIA Corp.

202,65 EUR
3,33 EUR 1,67 %
13.12.2019 - 18:40
27.11.2019 16:55:00

Der Aktienkurs von Nvidia ist am Montag nach oben ausgebrochen. Das hat ein großes Kaufsignal generiert. Die Titel notieren nun wieder oberhalb ihrer 200-Dollarmarke. Die weiteren Vorgaben sind positiv. Dabei zeigt sich die Chartkurve als solide unterstützt. Wie hoch die Notierungen noch steigen können, was Anleger wissen müssen und welche Strategie langfristig greift. Von Manfred Ries

Ausgangssituation und Signal



Was für ein grandioses Kaufsignal: Der Aktienkurs von Nvidia springt zu Wochenbeginn über den einstigen Widerstand um 200 US-Dollar und hat damit ein großes Kaufsignal generiert. Dabei orientiert sich der Titel an seiner 21-Tagelinie (grüne Kurve), die jetzt wieder nach oben strebt und den Notierungen eine solide Unterstützung ist. Der prozentuale Abstand zwischen Nvidia-Kurs und 21-Tagelinie liegt bei aktuell 6,2 Prozent und damit noch keinesfalls in einer überkauften Marktsituation. Davon zeugt der Graph unterhalb des Tagescharts.

Nvidia hatten wir letztmalig am 16. Oktober auf der Long-Seite besprochen. Unser damaliger Titel: "Nvidia mit Kaufsignal: Warum Anleger die Aktie haben sollten". Mit dem frischen Ausbruch vom Montag hat sich unsere positive Einschätzung zu der Aktie bestätigt - Zeit für eine Neubewertung.


Die Charts im Detail



Der Titel von Nvidia präsentiert sich in einer soliden und langfristigen Bodenbildung um 124,46 US-Dollar - siehe Monatschart. Die 200-Tagelinie (blaue Kurve) zeigt wieder aufwärts. Das ist positiv zu betrachten und spricht von einer mittelfristigen Trendwende nach oben. Denn dieser gleitende Durchschnitt zeigt nichts anderes als die durchschnittlichen Notierungen der vergangenen 200 Handelstage und visualisiert damit den langfristigen Nvidia-Kurs in geglätteter Form. Das bisherige Allzeithoch lag bei 292,76 US-Dollar. Diese Marke haben wir auch als langfristiges Kursziel im Auge. Auf den Weg dorthin liegt allerdings noch die 250-US-Dollarmarke als nächster größerer Widerstand nach oben.

Die Nvidia Corporation mit Firmensitz in Kalifornien (USA) ist einer der größten Entwickler von Grafikprozessoren und Chipsätzen für Personal Computer und Spielkonsolen. Damit profitiert die Gesellschaft auch von einer Beilegung des Handelskriegs zwischen den USA und China.


Tageschart





Wochenchart




Monatschart





Empfehlung der Redaktion



Nachfolgendes Produkt der Emittentin Morgan Stanley zielt auf steigende Notierungen bei den Nvidia-Aktien ab. Der Hebel liegt bei spannenden 5,8. Denn würde der Kurs des Nvidia-Papiers bis auf 292 US-Dollar steigen (bisheriges Allzeithoch), so würde sich mit dem nachfolgenden Derivat ein Gewinn von knapp 176 Prozent einstellen. Doch selbst Notierungen um 250 US-Dollar würden für einen rechnerischen 70-Prozentgewinn ausreichen.



Unterstützungen und Widerstände

Chartmarken Niveau
Oberes Ziel 2 292,76
Oberes Ziel 1 250,00
Unteres Ziel 1 208,29
Unteres Ziel 2 197,81


Trading-Ideen

Werbung
Trading-Idee
Basiswert NVIDIA CORP. DL-,001
Produktvorstellung Turbo
WKN MC4G73
Emittent Morgan Stanley
Laufzeit endlos
Basispreis 183,63
Knock-Out-Schwelle 183,63
Hebel 5,89
Kurs in EUR 3,64


Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die jeweilige WKN: MC4G73. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise* zu dieser Werbung.

Empfehlungen auf Basis charttechnischer Signale. In Einzelfällen sind Abweichungen zur fundamentalen Einschätzung möglich.

AUTOR Manfred Ries vom Index Radar-Magazin ist ausgebildeter Bankkaufmann. Nach seinem Studium der Volkswirtschaftslehre arbeitete er über viele Jahre hinweg in den Bereichen Vermögensanlage und Devisenhandel bei Großbanken. Seit mehr als 15 Jahren ist Manfred Ries als Wirtschaftsjournalist tätig. Für Börse Online analysierte er bereits 1999 die Märkte aus charttechnischer Sicht. www.index-radar.de

Weitere Links:


Bildquelle: Tyrone Siu/Reuters

Aktien in diesem Artikel

Morgan Stanley 45,32 -0,31% Morgan Stanley
NVIDIA Corp. 202,65 1,67% NVIDIA Corp.

Aktienempfehlungen zu NVIDIA Corp.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
21.08.19 NVIDIA Buy The Benchmark Company
11.07.19 NVIDIA Buy Cascend Securities
15.02.19 NVIDIA Outperform Cowen and Company, LLC
29.01.19 NVIDIA Underperform Needham & Company, LLC
28.01.19 NVIDIA Outperform Cowen and Company, LLC
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten