DAX 13.574 -0,7%  MDAX 27.773 -1,4%  Dow 32.706 -0,1%  Nasdaq 13.208 -0,8%  Gold 1.774 0,0%  TecDAX 3.145 -1,7%  EStoxx50 3.725 -0,8%  Nikkei 28.249 0,3%  Dollar 1,0179 0,0%  Öl 95,7 1,1% 
US-BÖRSEN

Rezessionangst hält Wall Street im Griff

Rezessionangst hält Wall Street im Griff
30.06.2022 15:55:31

Die Furcht vor einem Abschwung der Wirtschaft lässt US-Anleger nicht los.

Die Leitindizes Dow Jones, Nasdaq und S&P 500 fielen zur Eröffnung am Donnerstag um jeweils rund zwei Prozent. Dabei steuerte letzterer mit einem Minus von insgesamt gut neun Prozent auf den größten Juni-Verlust seit 14 Jahren zu.

"Es scheint, dass der Pessimismus einen Höhepunkt erreicht hat", sagte Portfoliomanager Josh Wein vom Vermögensverwalter Hennessy Funds. "Das ist auch verständlich angesichts der Inflationsdaten und der abflauenden Konsumausgaben." Diese stiegen in Mai mit 0,2 Prozent gerade einmal halb so stark wie erwartet.

Zu den Verlierern am US-Aktienmarkt zählte Wallgreens Boots Alliance mit einem Kursminus von 3,7 Prozent. Der Quartalsgewinn der Drogeriekette brach um 76 Prozent ein. Ein Grund hierfür war eine 683 Millionen Dollar schwere Rückstellung im Zusammenhang mit einem Vergleich im Streit mit dem US-Bundesstaat Florida. Dieser wirft dem Unternehmen vor, die dortige Opioid-Krise verschärft zu haben.

rtr

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit