DAX 15.532 -0,7%  MDAX 35.283 -0,6%  Dow 34.798 0,1%  Nasdaq 15.330 0,1%  Gold 1.750 0,0%  TecDAX 3.902 -1,3%  EStoxx50 4.159 -0,9%  Nikkei 30.249 2,1%  Dollar 1,1692 -0,3%  Öl 78,1 1,1% 
ANALYSE

Vonovia-Aktie, Zalando und Deutsche Euroshop: Wo Top-Manager handeln

Vonovia-Aktie, Zalando und Deutsche Euroshop: Wo Top-Manager handeln

WKN: A1ML7J ISIN: DE000A1ML7J1 Vonovia SE (ex Deutsche Annington)

53,74 EUR
-0,44 EUR -0,81 %
24.09.2021 - 19:11
16.03.2017 03:20:00

In der ersten Märzhälfte sind einige Top-Unternehmer deutscher Aktienunternehmen ziemlich aktiv geworden. Besonders interessante Insidertransaktionen wurden bei Vonovia, Zalando und Deutsche Euroshop registriert. Von Jörg Bernhard



Vonovia-Vorstände in Kauflaune



Bei Vonovia, dem einzigen im DAX enthaltenen Immobilienunternehmen, verspürten gleich zwei Vorstände Kauflaune. Dabei handelte es sich um den Vorstandsvorsitzenden Rolf Buch und Finanzchef A. Stefan Kirsten. Die Manager scheinen von den geschäftlichen Perspektiven von Vonovia ziemlich überzeugt zu sein und haben am 9. März 8.000 Vonovia-Aktien für über 260.000 Euro (Rolf Buch) bzw. 6.000 Anteilsscheine für mehr als 195.000 Euro (A. Stefan Kirst) gekauft. Beide sind übrigens "Wiederholungstäter", allerdings sind sie letztmals im Juni 2015 aktiv geworden und haben kräftig eingekauft. Rolf Buch erwarb damals über 55.000 Aktien und A. Stefan Kirsten immerhin mehr als 22.000 Papiere.


Der Aktienkauf der beiden Unternehmenslenker erfolgte kurz nach der Bekanntgabe ordentlicher Jahreszahlen. So profitierte der Immobilienkonzern vor allem von Mietsteigerungen und einer rückläufigen Leerstandsquote. Dadurch ging es mit dem operativen Gewinn um ein Viertel auf 760,8 Millionen Euro nach oben, während sich der Jahresgewinn sogar auf 2,5 Milliarden Euro mehr als verdoppelt hat. Auch die Aktionäre sollen von der Geschäftsentwicklung profitieren. Der am 16. Mai stattfindenden Hauptversammlung wurde eine von 0,94 auf 1,12 erhöhte Dividende vorgeschlagen. Da dürfen sich die Herren Buch und Kirsten über attraktive Nebeneinnahmen freuen.

Auf Seite 2: Zalando-Manager in Verkaufslaune



Seite: 1 | 2 | 3

Aktien in diesem Artikel

Deutsche Euroshop AG 18,09 -2,11% Deutsche Euroshop AG
Vonovia SE (ex Deutsche Annington) 53,74 -0,81% Vonovia SE (ex Deutsche Annington)
Zalando 85,00 -2,99% Zalando

Indizes in diesem Artikel

DAX 15.531,75 -0,72%
MDAX 35.282,54 -0,57%

Aktienempfehlungen zu Vonovia SE (ex Deutsche Annington)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
22.09.21 Vonovia Buy Warburg Research
21.09.21 Vonovia Buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
14.09.21 Vonovia Halten DZ BANK
14.09.21 Vonovia Buy Kepler Cheuvreux
03.09.21 Vonovia Sector Perform RBC Capital Markets
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit