RESEARCH

Warburg-Studie: Fünf Aktien, die fürs zweite Halbjahr satte Kursgewinne versprechen

Warburg-Studie: Fünf Aktien, die fürs zweite Halbjahr satte Kursgewinne versprechen

WKN: 543900 ISIN: DE0005439004 Continental AG

122,80 EUR
0,15 EUR 0,12 %
17.12.2018 - 17:35
13.08.2018 04:40:00

Der Berichtsreigen läuft auch in Deutschland auf Hochtouren. Je nachdem, wie die Ergebnisse für das abgelaufene Quartal ausgefallen sind, heben oder senken Analysten anschließend den Daumen. Wir stellen fünf deutsche Aktien vor, bei denen Warburg Research nach der Ergebnisvorlage zum Kaufen rät. Die Kursziele bewegen sich dabei um 25 bis zu 45 Prozent über den aktuellen Notierungen. Von Jürgen Büttner



Der deutsche Aktienmarkt litt zuletzt auch unter den oft negativen Gewinnrevisionen. So sind im vergangenen Quartal laut Commerzbank für 16 der 30 DAX-Unternehmen, für 29 der 50 MDAX-Unternehmen, für 18 der 30 TecDAX-Unternehmen und für 33 der 50 SDAX-Unternehmen die Gewinnerwartungen für 2018 nach unten angepasst worden.



Ebenfalls nach Angaben der Commerzbank gehen Analysten mit Blick auf die DAX-Vertreter inzwischen für 2018 nur noch von einem Ergebnisplus von 1,3 Prozent aus, nachdem man zu Jahresbeginn noch mit plus 10,1 Prozent gerechnet hatte. Für die MDAX-Titel bewegt sich der erwartete Ergebniszuwachs für dieses Jahr derzeit bei 9,1 Prozent, nachdem hier die Erwartungshaltung zu Jahresbeginn plus 14,7 Prozent betrug.


In der laufenden Berichtssaison läuft es nun halbwegs passabel, wobei die Ergebnisausweise in Deutschland und auch sonst in Europa aber längst nicht so überzeugend ausfallen wie in den USA. Dennoch finden sich auf dem hiesigen Kurszettel aber natürlich Titel, die einen interessanten Eindruck hinterlassen.

Wir haben uns in dem von Warburg Research beobachteten Anlageuniversum umgesehen und fünf deutsche Aktien herausgefiltert, bei denen die dortigen Analysten nach der Vorlage der neuesten Quartalszahlen zum Kauf raten. Die Kursziele dieser Werte bewegen sich dabei um 25 Prozent bis 45 Prozent über den aktuellen Notierungen. Mehr dazu auf den nachfolgenden Seiten.

Auf Seite 2: Muehlhan



Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6

Weitere Links:


Bildquelle: Continental/Daniel Boedeker, BÖRSE ONLINE, BÖRSE ONLINE, BÖRSE ONLINE, BÖRSE ONLINE, BÖRSE ONLINE

Aktien in diesem Artikel

Commerzbank 6,36 -4,19% Commerzbank
Continental AG 122,80 0,12% Continental AG
Elmos Semiconductor AG 18,34 0,88% Elmos Semiconductor AG
Koenig & Bauer AG 36,98 -1,75% Koenig & Bauer AG
Muehlhan AG 2,67 0,38% Muehlhan AG
SÜSS MicroTec SE 8,50 -2,30% SÜSS MicroTec SE

Aktienempfehlungen zu Continental AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
10.12.18 Continental kaufen Warburg Research
06.12.18 Continental overweight Morgan Stanley
06.12.18 Continental Outperform Bernstein Research
04.12.18 Continental Hold Jefferies & Company Inc.
30.11.18 Continental Hold HSBC
mehr Aktienempfehlungen

Indizes in diesem Artikel

DAX 10.772,20
-0,86%
TecDAX 2.497,95
-0,87%
MDAX 21.915,28
-1,64%
SDAX 9.679,46
-2,07%

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit