FONDS

Global ETFs Portfolio: Apo AM macht Erfolgsfonds für jeden zugänglich

Global ETFs Portfolio: Apo AM macht Erfolgsfonds für jeden zugänglich

WKN: A0M63R ISIN: US55354G1004 MSCI

294,70 EUR
-2,20 EUR -0,74 %
23.10.2020 - 13:34
17.09.2020 18:00:25

Der Dachfonds der Apo Asset Management setzt auf nur auf neun globale Aktien- und Rentenfonds. Bislang gab es den Fonds nur exklusiv in einer Rentenversicherung. Nun kann ihn jedermann kaufen. Von Jörn Kränicke

Die Apo Asset Management GmbH macht ihren weltweit anlegenden ETF-Dachfonds nun für jedermann zugänglich. Bisher war er exklusiv der Kern einer Rentenversicherung der Deutschen Ärzteversicherung AG. Grund dafür sind zum einen die starke Historie des Portfolios, zum anderen mehrere Neuerungen wie eine zusätzliche Anteilsklasse in Schweizer Franken. Das Global ETFs Portfolio umfasst neun besonders kostengünstige ETFs. Der Aktienanteil beträgt etwa 70 Prozent.

Seit der Auflage im Jahr 2017 gehört der Dachfonds regelmäßig zu den besten zehn Prozent seiner Vergleichsgruppe. Das Prinzip des Global ETFs Portfolio sei einfach und transparent, sagt Christian Hein, Senior Portfoliomanager von Apo Asset: "Es bündelt weltweit neun große Aktien- und Renten-Indizes aus drei Regionen, aktuell aus Europa, den USAund weiteren Industriestaaten wie beispielsweise Japan. Somit ist der Fonds über Tausende Unternehmen diversifiziert.

Den Schwerpunkt setzen wir dabei bewusst auf Aktien, da diese langfristig für den Erfolg einer Geldanlage unverzichtbar sind. In temporären Krisenphasen, wie in diesem Jahr, zeigte der Fonds seine Robustheit durch die Beimischung von Staatsanleihen bester Bonität." Im Portfolio sind stets sechs Aktienund drei Renten-ETFs, die weitestgehend gleichgewichtet sind und mindestens einmal pro Jahr rebalanciert werden. Bei der Auswahl achten die Portfoliomanager vor allem auf möglichst günstige Konditionen und gute Handelbarkeit.

Zudem kommen überwiegend physische ETFs ins Portfolio, die auch real in die Wertpapiere des jeweiligen Index investieren. Anleger erhalten damit ein Portfolio mit vermögensverwaltendem Charakter. Derzeit ist der ETF auf der Aktienseite zu 35 Prozent in Europa (DAX, Euro Stoxx 50 und FTSE 100), zu knapp 23 Prozent in den USA (S & P 500 und MSCI USA) und zu gut elf Prozent in Japan (Nikkei 225) investiert. Der Rentenanteil verteilt sich auf die US- (18,7 %) und Euro- Staatsanleihen (10,1 %).

Fazit: Das Konzept des Fonds ist einfach und überzeugend. Zudem ist die Performance gut und die Kosten des Fonds sind vergleichsweise moderat.

Fondsfinder

Fondsname:
Fondsgesellschaft:
Fondskategorie 1:
Fondskategorie 2
Ausgabeaufschlag:
Mindestalter:
Währung:
Jahresperformance:
Volatilität:
Sortieren nach:

Nachrichten

  • Nachrichten zu Fonds
  • Alle Nachrichten
pagehit