DAX 15.532 -0,7%  MDAX 35.283 -0,6%  Dow 34.798 0,1%  Nasdaq 15.330 0,1%  Gold 1.750 0,0%  TecDAX 3.902 -1,3%  EStoxx50 4.159 -0,9%  Nikkei 30.249 2,1%  Dollar 1,1692 -0,3%  Öl 78,1 1,1% 
INVESTMENT DES TAGES

Covestro-Aktie: Starkes Kaufsignal perfekt umsetzen

Covestro-Aktie: Starkes Kaufsignal perfekt umsetzen

WKN: 606214 ISIN: DE0006062144 Covestro AG

56,46 EUR
0,66 EUR 1,18 %
24.09.2021 - 15:48
17.09.2021 06:32:00

Bei der Covestro-Aktie gab es ein Kaufsignal beim MACD-Indikator und ein "Goldenes Kreuz" steht unmittelbar bevor. Besonders lohnend sollte ein Capped-Call-Optionsschein sein. Von Stefan Mayriedl

Das erste starke Kaufsignal ist bereits da, das nächste steht unmittelbar bevor! Damit sollte die Aktie von Covestro in den kommenden Wochen nicht nur ihr bisheriges 2021er-Hoch um 63 Euro attackieren, sondern gute Aussichten haben, mittelfristig zumindest wieder die 80er-Marke zu erreichen, wie zuletzt im Sommer 2018. Dafür spricht der MACD-Indikator, der auf Wochenbasis erstmals seit Mai 2020 ein Kaufsignal gab, aber auch das baldige Goldene Kreuz, wenn der 50-Wochen-Durchschnitt die 200-Wochen-Linie von unten nach oben durchschneidet. Alternativ zur Aktie bietet sich ein aussichtsreicher Capped-Optionsschein an.

Der Covestro-Capped-Call HR8SDS wird um 37 Prozent klettern, sofern die DAX-Aktie am 16. März 2022 bei mindestens 55,00 Euro notiert. Angesichts einer Basis bei 50,00 Euro liegt der Break-even der Position bei 53,67 Euro. Da darunter die Verluste rasch ausufern können, ist es zwingend geboten, ein striktes Stop-loss-Management vorzunehmen. Dabei wäre es am besten, wenn die Kombination der Gleitenden Durchschnitte und der ebenfalls um 54 Euro verlaufende 18-monatige Aufwärtstrend erst gar nicht mehr durchbrochen werden würde.




Dann dürfte die Covestro-Aktie Stand jetzt nicht unter das Dreiwochentief fallen. Das korrespondierende Tief des Capped-Call-Optionsscheins liegt im Drei-Euro-Bereich. Ein kleiner Puffer dazu und wir landen bei einem ersten Stopp bei 2,75 Euro, der das Verlustrisiko schon einmal auf 25 Prozent begrenzt. Von dort aus soll es mit dem Stop loss moderat um drei Cent wöchentlich nach oben gehen, was den Chance-Risiko-Mix weiter verbessern wird.



Name Covestro-Capped-Call
WKN HR8SDS
Aktueller Kurs 3,57 € / 3,67 €
Basis/Cap 50,00 € / 55,00 €
Laufzeit 16.03.22
Stoppkurs 2,75 €
Anpassung Stoppkurs +0,03 € / Woche
Zielkurs 5,00 €

Stefan Mayriedl schreibt seit 1997 über die Finanzmärkte und gehört zum festen Autorenstamm von BÖRSE ONLINE. Der diplomierte Volkswirt hat sich auf Charttechnik und Derivate spezialisiert. Seit 2010 ist er zudem Chefredakteur des Börsenbriefs smartanlegen.

www.smartanlegen.de


Bildquelle: BÖRSE ONLINE

Aktien in diesem Artikel

Covestro AG 56,46 1,18% Covestro AG

Indizes in diesem Artikel

DAX 15.531,75 -0,72%

Nachrichten

  • Nachrichten zu Zertifikate
  • Alle Nachrichten
pagehit