DERIVATE DEPOT

Derivate Depot: DAX am Acht-Monats-Hoch - jetzt tendenziell Short gehen

Derivate Depot: DAX am Acht-Monats-Hoch -  jetzt tendenziell Short gehen

WKN: 750000 ISIN: DE0007500001 thyssenkrupp AG

11,28 EUR
-0,12 EUR -1,01 %
18.07.2019 - 15:40
22.06.2019 05:00:02

Seit Anfang Juni ist der DAX um etwa 800 Punkte gestiegen. Das ist gut für unsere Long-Position, die nunmehr um Capped-Put-Plus-Scheine ergänzt wird. Zudem werden erneut drei Stoppkurse angehoben. Von Stefan Mayriedl



In die DAX-Rally hinein wollen wir einen Kontrapunkt setzen und steigen mit dem Derivatedepot in den Capped-Put-Plus PX134R ein. Zu 3,87 Euro wurden 400 Stück gekauft. Um 29 Prozent geht es nach oben, wenn der Index bis zum 18. Oktober unter der Schwelle von 13.100 Punkten bleibt, die zuletzt am 15. Juni 2018 touchiert wurde.

Die mit einem ersten Stoppkurs bei 2,50 Euro versehene Position ergänzt damit die bei plus vier Prozent notierenden DAX-Capped-Calls UY06HF, die bei selber Laufzeit ab mindestens 11.500 Punkten ihr Maximalpotenzial erreichen. Deren Stopp wird noch einmal leicht auf 3,00 Euro angehoben.

Blendend eingeschlagen hat der am Montag gekaufte ThyssenKrupp-Bonus-Cap HX9SMU, der aktuell mit elf Prozent vorne liegt und binnen vier Wochen um weitere 19 Prozent steigen kann. Der Stoppkurs wird auf 16,75 Euro erhöht. Blendend gelaufen ist zuletzt auch der Volkswagen-Capped-Call HX97UW, bei dem der Stopp ab sofort bei 6,25 Euro liegen soll.



Name DAX-Capped-Put-Plus
WKN PX134R
Kaufkurs 3,87 €
Schwelle 13.100 Pkt.
Stoppkurs 2,50 €

Weitere Links:


Bildquelle: Kai Pfaffenbach/Reuters

Aktien in diesem Artikel

thyssenkrupp AG 11,28 -1,01% thyssenkrupp AG
Volkswagen (VW) AG Vz. 151,82 -0,59% Volkswagen (VW) AG Vz.

Indizes in diesem Artikel

DAX 12.239,43
-0,82%

Nachrichten

  • Nachrichten zu Zertifikate
  • Alle Nachrichten
pagehit