INVESTMENT DES TAGES

Fuchs Petrolub: Attraktive Renditechance mit Discount-Call

Fuchs Petrolub: Attraktive Renditechance mit Discount-Call

WKN: 579043 ISIN: DE0005790430 FUCHS PETROLUB SE Vz.

36,22 EUR
0,04 EUR 0,11 %
21.05.2019 - 18:21
17.10.2018 04:05:00

Das in Mannheim beheimatete MDAX-Unternehmen Fuchs Petrolub hat sich in den vergangenen Jahren prächtig entwickelt. Sowohl der Aktienkurs als auch die Umsatz- und Ergebnisentwicklung des familiengeführten Unternehmens verdient das Prädikat "ausgezeichnet". Ein defensiver Discount-Call eröffnet eine attraktive Gewinnchance. Von Jörg Bernhard




Fuchs Petrolub konnte trotz der Turbulenzen beim Ölpreis stets ordentliche Gewinne einfahren und attraktive Dividenden ausschütten. Ein Gewinnrückgang wurde letztmals im Krisenjahr 2008 gemeldet. Selbst im Jahr 2009 erzielte die Gesellschaft trotz eines Umsatzrückgangs von über 15 Prozent eine Steigerung des Gewinns pro Aktie um über 14 Prozent. Allein diese Fakten sprechen für die hohe Qualität des Managements von Fuchs Petrolub. Aktuelle Neunmonatszahlen stehen am 30. Oktober zur Bekanntgabe an. Für das Gesamtjahr 2018 wird auf Basis von 14 von Vara Research erfasster Analystenprognosen im Durchschnitt mit einem Umsatzanstieg von 2,473 Milliarden auf 2,611 Milliarden Euro gerechnet. Im kommenden Jahr sollen die Erträge sogar auf 2,734 Milliarden Euro ansteigen. Beim Gewinn pro Aktie soll sich im laufenden Jahr ein Zuwachs von 1,94 auf 2,01 Euro einstellen. Der Erwartungswert für 2019 liegt bei 2,15 Euro. Bedingung: Das weltweite Konjunkturwachstum, welches vom IWF im Oktober um 0,2 Prozentpunkte auf 3,7 Prozent für die Jahre 2018 und 2019 nach unten revidiert wurde, muss natürlich mitspielen.



Hinsichtlich der Analystenurteile überwiegen bei der Vorzugsaktie von Fuchs Petrolub derzeit eindeutig die neutralen Einschätzungen. Von den oben erwähnten Experten stufen nämlich 12 den Titel als haltenswert ein, während jeweils ein Experte tendenziell positiv bzw. negativ gestimmt ist. Die ausgesprochenen Kursziele reichen von 42 bis 55 Euro und ergeben einen Mittelwert in Höhe von 47,11 Euro. Mit aktuell 45,10 Euro notiert der MDAX-Wert derzeit leicht darunter.


Aus charttechnischer Sicht überzeugt die Aktie von Fuchs Petrolub derzeit durch ihren seit neun Jahren intakten Aufwärtstrend. Zur Erinnerung: Seit den Krisenjahren 2008 und 2009 hat sie sich mehr als verzehnfacht. Charttechnisches Ungemach würde allerdings im Falle eines Rückschlags auf 40 Euro drohen. Dann wäre nämlich dieser langfristige Aufwärtstrend gebrochen. Eine markante Unterstützungszone im Bereich von 42 Euro sollte dem Titel allerdings den "nötigen Halt geben". Beim Blick nach oben könnte die oberhalb von 50 Euro angesiedelte Widerstandszone den Titel ausbremsen. Von Vorteil wäre auch die Rückeroberung der langfristigen 200-Tage-Linie, was einerseits als Kaufsignal zu werten wäre und andererseits ein Drehen dieser Durchschnittslinie nach unten verhindern würde. Letzteres gilt in der Chartlehre nämlich als Trendwechselsignal. Um mit dem nachfolgenden Discount-Call die maximal mögliche Rendite zu erzielen, ist aber eine andere Marke von entscheidender Bedeutung: der im Bereich von xx Euro angesiedelte Cap in Höhe von 41 Euro.



Auf Seite 2: So sehen die Konditionen und Kennzahlen aus

Seite: 1 | 2

Weitere Links:


Bildquelle: uchs Petrolub SE

Aktien in diesem Artikel

FUCHS PETROLUB SE St. 32,50 -1,81% FUCHS PETROLUB SE St.
FUCHS PETROLUB SE Vz. 36,22 0,11% FUCHS PETROLUB SE Vz.
HSBC Holdings plc 7,48 0,59% HSBC Holdings plc

Rohstoffe in diesem Artikel

Ölpreis (Brent) 72,00 -0,06
-0,08
Ölpreis (WTI) 63,02 -0,16
-0,25

Indizes in diesem Artikel

MDAX 25.574,51
0,36%

Nachrichten

  • Nachrichten zu Zertifikate
  • Alle Nachrichten
pagehit