DAX 15.555 -0,1%  MDAX 35.299 -0,2%  Dow 35.116 0,8%  Nasdaq 15.061 0,7%  Gold 1.810 -0,1%  TecDAX 3.721 0,1%  EStoxx50 4.118 0,0%  Nikkei 27.642 -0,5%  Dollar 1,1863 -0,1%  Öl 72,3 -1,3% 
TRADING TIPP

Nvidia-Schein mit Verdoppler-Potenzial bis Juni

Nvidia-Schein mit Verdoppler-Potenzial bis Juni

WKN: 918422 ISIN: US67066G1040 NVIDIA Corp.

166,12 EUR
-1,24 EUR -0,74 %
03.08.2021 - 19:49
29.04.2021 06:32:00

Ein weiterer bis Juni laufender Inliner wird etabliert. Bei diesem Schein auf Nvidia setzen wir auf eine Konsolidierung der Aktie. Bei drei anderen, gut im Plus liegenden Papieren wird der Stop loss angehoben. Von Stefan Mayriedl

Ein Verdoppler bis Mitte Juni gefällig? Bei der Suche nach solch dicken Renditen, die trotz nennenswerten Puffern zu haben sind, landet man fast unweigerlich beim Basiswert Nvidia. Der hat im April nach einer zweimonatigen Konsolidierung den Ausbruch auf ein neues Allzeithoch geschafft, dieses um etwa 34 Dollar auf nunmehr 648,56 Dollar nach oben getrieben und befindet sich mittlerweile in einem neuerlichen Konsolidierungsprozess. Genau diesen wollen wir mit dem ausgewählten Inline-Optionsschein traden, bei dem die untere Schwelle keinerlei Probleme mehr darstellen sollte. Diese liegt bei 440,00 Dollar und damit um 170 Dollar unter dem aktuellen Niveau der Aktie. Die hat im September 2020 und März dieses Jahres eine horizontale Unterstützung leicht oberhalb der 460er-Marke etabliert und das 440er-Niveau seit Juli 2020 nicht mehr gesehen.

Damit kann man das Stop-loss-Management des über ein Potenzial von 102 Prozent verfügenden Derivats komplett am Allzeithoch ausrichten. Die obere Schwelle des Inline-Optionsscheins liegt bei 460,00 Dollar, also gut elf Dollar über dem bisherigen Top vom 15. April. Nach einem Ausbruch darüber müsste bei dem Schein die Reißleine gezogen werden. Welcher Stopp zu diesem Szenario passt, ist nur recht schwer einzuschätzen. Wir nähern uns mit einem ersten, noch recht tiefen bei 1,75 Euro an, wobei dann aber wohlgemerkt noch fast zwei Drittel des Kapitaleinsatzes im Feuer stehen. Daher sollte der Depotanteil dieser Position in einem sehr überschaubaren Rahmen bleiben. Der Stoppkurs wird mit steigendem Zeitwert sukzessive nachgezogen, was wir an dieser Stelle mitteilen werden.




So wurde auch mit dem Infineon-Inliner SB6 MQA von BÖRSE ONLINE 13/21 bis Juni ein guter Verdoppler avisiert. Nach vier Wochen sieht die Zwischenbilanz mit plus 33 Prozent sehr schön aus. Innerhalb der Range 29,00 bis 39,00 Euro gibt es ein Zusatzpotenzial von 70 Prozent. In diesem Fall sind beide Schwellen sogar etwa gleich weit entfernt, so dass man den Gewinn bedenkenlos laufen lassen kann. Der Stoppkurs wird auf 2,75 Euro angehoben und damit direkt unter das Einmonatstief des Scheins. Ebenfalls eine Juni-Laufzeit weist der Bayer-Inliner SB6 MNT von Ausgabe 12/21 auf. Das aktuelle 50-Prozent-Plus würde innerhalb der Spanne 46,00/62,00 Euro um weitere 70 Prozent ausgebaut. Der bereits einmal erhöhte Stopp wird mit schwindender Restlaufzeit weiter angehoben, nunmehr von 2,90 auf 3,75 Euro. Schnell und mächtig ins Laufen gekommen ist zudem der in BÖRSE ONLINE 14/21 empfohlene Tesla-Inliner SB6 HKZ. Nach drei Wochen weist das Papier einen Buchgewinn von 23 Prozent auf. Das weitere Potenzial bis Mitte Juni beträgt 28 Prozent. Dazu muss die Tesla-Aktie in der breiten Spanne zwischen 500 und 1020 Dollar bleiben. Der Stoppkurs wird deutlich von 3,40 auf 4,75 Euro angehoben.



Name Nvidia-Inliner
WKN SB6LDA
Aktueller Kurs 4,85 € / 4,95 €
Schwellen 440,00 $ / 660,00 $
Laufzeit 18.06.21
Stoppkurs 1,75 €
Zielkurs 10,00 €

Stefan Mayriedl schreibt seit 1997 über die Finanzmärkte und gehört zum festen Autorenstamm von BÖRSE ONLINE. Der diplomierte Volkswirt hat sich auf Charttechnik und Derivate spezialisiert. Seit 2010 ist er zudem Chefredakteur des Börsenbriefs smartanlegen.

www.smartanlegen.de


Bildquelle: BÖRSE ONLINE

Aktien in diesem Artikel

Bayer 50,17 -0,79% Bayer
Infineon AG 33,32 0,17% Infineon AG
NVIDIA Corp. 166,12 -0,74% NVIDIA Corp.
Tesla 598,00 -0,80% Tesla

Nachrichten

  • Nachrichten zu Zertifikate
  • Alle Nachrichten
pagehit