BRANCHENREPORT

Boeing-Aktie, Jetblue und Co.: Klimaschutz über den Wolken

Boeing-Aktie, Jetblue und Co.: Klimaschutz über den Wolken

WKN: 924781 ISIN: FR0000073272 SAFRAN S.A.

124,80 EUR
1,95 EUR 1,59 %
17.06.2019 - 17:11
24.04.2019 21:00:00

Die Erderwärmung nimmt zu, der CO2-Ausstoß im Flugverkehr gerät in die Kritik. Wann das elektrische Flugzeug kommt, ist nur eine Frage der Zeit. Welche Aktien vom Trend profitieren. Von Nele Husmann

Die schwedische Opernsängerin Malena Ernman fliegt nicht mehr. Kann sie ein Engagement nicht mit dem Zug erreichen, lehnt sie es ab. Das hat sie ihrer 16-jährigen Tochter Greta Thunberg versprochen. Allein hatte das Mädchen jeden Freitag die Schule geschwänzt, um vor dem Parlamentsgebäude in Stockholm gegen den Klimawandel zu demonstrieren. Dann wurde sie über Nacht ein Star, inzwischen tun Millionen Kinder auf der ganzen Welt es ihr gleich und machen so auf den Klimawandel aufmerksam. Der Druck auf die Flugzeugindustrie, umweltfreundlicher zu werden, steigt. Während elektrisch angetriebene Tesla und bald auch VW oder BMW zum Straßenbild gehören, ist der Fortschritt in der Luftfahrtindustrie bislang noch gering.

Eine Handvoll Start-ups wagen Experimente, darunter Uber mit dem Bell Nexus Air Taxi, das gemeinsam mit Textron’s Tochter Bell entwickelt wird. Oder Kittyhawk, eine Initiative von Google-Gründer Larry Page. Das sind aber eher fliegende Autos oder Lufttaxis - gedacht für die Kurzstrecke. Sie setzen auf Elektroantrieb. Auf der längeren Strecke machen die amerikanischen Fluggesellschaft Jetblue und der amerikanische Flugzeugbauer Boeing auf sich aufmerksam. Sie investierten in Zunum Aero, ein zwölfsitziges, elektrisch angetriebenes Regionalflugzeug mit einer Reichweite von insgesamt 1100 Kilometern. Testflüge soll es bereits ab diesem Herbst geben.

Mit einem längeren Zeithorizont arbeitet auch Airbus mit Motorenhersteller Rolls-Royce und Siemens an einem Hybrid-Flugzeug - ein erster Testflug ist für kommendes Jahr anvisiert. "Wir beschreiten eine neue Welt in der Luftfahrt", sagt Karl Anton, Chef von Siemens eAircraft. Anteile an Zunum Aero oder Uber gibt es bislang nicht zu kaufen. Mit einer Reihe von Aktien können Anleger an dieser Entwicklung dennoch partizipieren. Etwa mit Jetblue, Airbus oder Boeing. Jedoch dürfte der Anteil der Elektroflieger am Gesamtgeschäft auch künftig klein bleiben. Alternativ dazu bietet sich der französische Flugzeugmotorenhersteller Safran als direkte Investitionsmöglichkeit an.

Börsenkompetenz seit über 30 Jahren

Wöchentlich mehr Themen, Strategien, Tipps und Empfehlungen von den Profis. Abonnieren Sie jetzt BÖRSE ONLINE!

Zu unseren Angeboten

Weiter auf Seite 2: Die Zeit drängt


Seite: 1 | 2 | 3 | 4
Inhalt wird geladen
Zur aktuellen Ausgabe

Weitere Links:


Bildquelle: Boeing, BÖRSE ONLINE, BÖRSE ONLINE, BÖRSE ONLINE, BÖRSE ONLINE

Aktien in diesem Artikel

Airbus SE (ex EADS) 125,26 2,25% Airbus SE (ex EADS)
Allegiant Travel Co. 125,88 -2,08% Allegiant Travel Co.
Alphabet A (ex Google) 977,70 0,78% Alphabet A (ex Google)
American Airlines Inc 29,10 -0,80% American Airlines Inc
Ardiden Ltd 0,00 0,00% Ardiden Ltd
Bell AG 264,00 0,00% Bell AG
BMW AG 62,27 -0,32% BMW AG
Boeing Co. 314,80 2,56% Boeing Co.
Charter Corporate Services Inc. 0,31 -24,39% Charter Corporate Services Inc.
Delta Air Lines Inc. 49,32 -0,84% Delta Air Lines Inc.
Lion CorpShs 16,52 -1,69% Lion CorpShs
NEXUS AG 31,60 -0,32% NEXUS AG
Rolls-Royce Plc 10,18 1,39% Rolls-Royce Plc
SAFRAN S.A. 124,80 1,59% SAFRAN S.A.
Siemens AG 103,22 -0,77% Siemens AG
Southwest Airlines Co. 46,12 -0,49% Southwest Airlines Co.
Spirit Airlines Inc. 44,19 -0,52% Spirit Airlines Inc.
Tesla 199,98 5,92% Tesla
Uber 39,16 1,45% Uber
United Continental Holdings Inc 77,57 0,64% United Continental Holdings Inc

Rohstoffe in diesem Artikel

Ölpreis (WTI) 52,26 -0,25
-0,48

Aktienempfehlungen zu SAFRAN S.A.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
11.06.19 SAFRAN Neutral JP Morgan Chase & Co.
31.05.19 SAFRAN Underperform Credit Suisse Group
30.04.19 SAFRAN buy Goldman Sachs Group Inc.
29.04.19 SAFRAN buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
26.04.19 SAFRAN Neutral JP Morgan Chase & Co.
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit