DZ BANK-RESEARCH

Hohe Dividenden und viel Kurspotenzial: Diese deutschen Aktien sollten Anleger auf dem Zettel haben

Hohe Dividenden und viel Kurspotenzial: Diese deutschen Aktien sollten Anleger auf dem Zettel haben

WKN: A1PHFF ISIN: DE000A1PHFF7 HUGO BOSS AG

56,18 EUR
-1,32 EUR -2,30 %
17.05.2019 - 18:05
18.05.2019 06:30:00

Sich mit Hilfe von Dividenden ein Zubrot hinzuverdienen ist ein Grund, der Anleger in Aktien treibt. In einer Studie präsentiert die DZ Bank dividendenstarke Kaufempfehlungen, die außerdem noch über Aufwärtspotenzial beim Kurs verfügen. BÖRSE ONLINE stellt fünf solcher Titel aus Deutschland vor. Von Jürgen Büttner.



Seit September 2018 wurden die Dividendenerwartungen im Euro-Raum und besonders in Deutschland deutlich reduziert. Zwar liegen die erwarteten Ausschüttungen im längerfristigen Vergleich weiterhin auf sehr hohem Niveau und auch die Schätzungen für die USA und Europa zeigten sich 2019 bereits wieder weitgehend stabil. Allerdings haben, wie die DZ Bank in einer Studie erklärt, besonders die Dividendenschätzungen für den DAX zuletzt weiter nachgegeben.



Gleichzeitig heißt es in dem Report, die Kurse sind seit Jahresbeginn sehr stark gestiegen und gleichzeitig die Dividendenerwartungen tendenziell gefallen. Deshalb seien die erwarteten Dividendenrenditen seit Jahresbeginn stärker gesunken. Auf Sicht der nächsten zwölf Monate biete der DAX eine Dividendenrendite von 3,4 Prozent, der Euro STOXX 50 von 3,8 Prozent, der STOXX 600 von 3,8 Prozent und der S&P 500 von 2,0 Prozent. Die Renditen lägen damit um die durchschnittlichen Renditen seit 2004.


Im Asset-Klassen-Vergleich sei es außerdem so, dass die Dividendenrenditen in Europa weiterhin so attraktiv abschnitten wie selten zuvor. Der Renditeaufschlag der DAX-Dividendenrendite gegenüber zehnjährigen deutschen Bundesanleihen liege nahe dem historischen Höchstwert. Da die Bundrendite erneut gesunken und die Dividendenrendite stabil seien, werde zusätzliche Risiko des Aktieninvestments aktuell mit 3,8 Prozentpunkten belohnt. Auch gegenüber den Renditen der risikoreicheren Unternehmensanleihen, die zuletzt stärker gesunken seien, böten Dividendenpapiere einen soliden Renditeaufschlag.

In der erwähnten Dividenden-Studie haben die fundamental orientierten Analysten der DZ Bank auch jene Aktien mit einer attraktiven Dividendenrendite herausgefiltert, die zudem mit einer Kaufempfehlung ausgestattet sind und die über zusätzliches Kurspotenzial verfügen.

BÖRSE ONLINE stellt davon fünf deutsche Titel vor. Diese haben gemessen an den Kurszielen 17 Prozent bis 26 Prozent Luft nach oben und die Dividendenrenditen für 2019 bewegen sich zwischen 4,5 Prozent und 5,6 Prozent. Mehr dazu auf den nachfolgenden Seiten.

Auf Seite 2: Evonik Industries



Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6

Weitere Links:


Bildquelle: Ray/AdobeStock, BÖRSE ONLINE, BÖRSE ONLINE, BÖRSE ONLINE, BÖRSE ONLINE, BÖRSE ONLINE

Aktien in diesem Artikel

BASF 63,45 -1,93% BASF
Bayer 57,09 -0,16% Bayer
Deutsche Euroshop AG 27,38 1,33% Deutsche Euroshop AG
DIC Asset AG 9,91 -0,20% DIC Asset AG
Evonik AG 26,31 -0,30% Evonik AG
HUGO BOSS AG 56,18 -2,30% HUGO BOSS AG
Verbund AG Sponsored American Deposit Receip Repr 1-5 Sh 9,63 4,11% Verbund AG Sponsored American Deposit Receip Repr 1-5 Sh

Aktienempfehlungen zu HUGO BOSS AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
07.05.19 HUGO BOSS Halten Independent Research GmbH
03.05.19 HUGO BOSS buy Warburg Research
03.05.19 HUGO BOSS kaufen Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
03.05.19 HUGO BOSS Neutral Goldman Sachs Group Inc.
02.05.19 HUGO BOSS buy Warburg Research
mehr Aktienempfehlungen

Indizes in diesem Artikel

DAX 12.238,94
-0,58%
MDAX 25.791,99
-0,73%
SDAX 11.331,28
-0,30%
S&P 500 2.859,53
-0,58%
EURO STOXX 50 3.425,64
-0,38%

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit