AKTIE IM TEST

Paypal-Aktie: Spitzenquartal - auch in den kommenden Jahren über 20 Prozent Gewinnplus

Paypal-Aktie: Spitzenquartal - auch in den kommenden Jahren über 20 Prozent Gewinnplus
14.10.2020 05:55:00

Corona beschleunigt den Trend zum bargeldlosen Bezahlen - das wird mit andauernder Krise immer klarer und ist ablesbar etwa am Erfolg eines der weltweiten Marktführer, Paypal. Von Stephan Bauer, Euro am Sonntag

Im abgelaufenen Quartal hätten sich mit 1,7 Millionen dreimal so viele Händler bei Paypal angemeldet wie üblich, so Dan Schulman, Chef des US-Bezahldiensts. "Es war in vielerlei Hinsicht das beste Quartal aller Zeiten", so Schulman. Die Durchdringung sei auch in Deutschland groß. "Von den 1.000 größten Onlinehändlern in Deutschland sind mittlerweile 91 Prozent Kunden von uns", sagte Schulman dem "Handelsblatt". Der Boom bei digitalen Finanztransaktionen schlägt sich auch in den Gewinnerwartungen für 2020 nieder. Analysten rechnen im Schnitt mit einem Zuwachs um 20 Prozent auf über 3,7 Milliarden Dollar, der Umsatz von Paypal soll ähnlich stark auf über 21 Milliarden Dollar klettern.

Dynamik: Ausgesprochen positiver Trend: Experten gehen auch in den kommenden drei Jahren von jeweils über 20 Prozent Gewinnplus aus.

Empfehlung: Kaufen
Kursziel: 210,00 Euro
Stoppkurs: 125,00 Euro

Aktien in diesem Artikel

PayPal Inc 159,04 -5,51% PayPal Inc
Inhalt wird geladen
Zur aktuellen Ausgabe

Nachrichten zu Schulman Inc., A.

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
Keine Nachrichten verfügbar.

Aktienempfehlungen zu Schulman Inc., A.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit