BROKER

Sofort provisionsfrei Aktien & ETFs handeln: In 10 Minuten zum Depot bei der Trade Republic (Sponsored Post)

Sofort provisionsfrei Aktien & ETFs handeln: In 10 Minuten zum Depot bei der Trade Republic (Sponsored Post)

WKN: A14Y6H ISIN: US02079K1079 Alphabet C (ex Google)

1.049,80 EUR
-3,60 EUR -0,34 %
17.05.2019 - 11:30
15.05.2019 17:39:00

Wie lange dauert es, um ein Depot bei einer Bank zu eröffnen? Bei der Trade Republic Bank, Deutschlands erstem mobilen und provisionsfreien Broker, sind es gerade einmal 10 Minuten. Die Identifizierung erfolgt ganz einfach via Smartphone mit einem deutschen Personalausweis oder Reisepass im Video-Chat.

Interessierte Nutzer mussten sich zum Marktstart der Trade Republic Anfang Januar zunächst auf einer Warteliste registrieren - nun wurde diese Warteliste abgeschafft: Die mehr als 20.000 Interessenten, die sich innerhalb der ersten vier Monate auf der Warteliste registriert hatten, wurden für die Depoteröffnung freigeschaltet. Ab sofort kann jeder ohne weitere Wartezeit ein Depot bei dem Berliner Fintech eröffnen.

Tap, Tap, Trade

Eine einfache und intuitive Bedienung hat sich die Trade Republic auf die Fahne geschrieben - und die bezieht sich nicht nur auf die zügige Depoteröffnung: In drei "Taps" zum Wertpapierkauf, das ist in der App möglich. Den Nutzern bietet die App zudem praktische Such- und Filterfunktionen für die mehr als 6.500 Aktien und über 500 ETFs, die in der Trade Republic handelbar sind. Einfach ist der Wertpapierhandel dort und ohne Abstriche bei Sicherheit und Service: Als deutsche Wertpapierhandelsbank gewährleistet die Trade Republic in Zusammenarbeit mit der solarisBank die effiziente und sichere Verwahrung der Kundengelder - mit deutscher Einlagensicherung bis zu 100.000 Euro. Die Zusammenarbeit mit weiteren renommierten Partnern wie HSBC und Lang & Schwarz Exchange bietet die App seinen Kunden exzellente Bedingungen. Auch die langen Handelszeiten von 7.30 Uhr bis 23 Uhr bieten außergewöhliche Flexibilität für die Nutzer.

Immer nur 1 Euro pro Trade zahlen

Aktuell handeln bereits mehrere Tausend Nutzer über die Trade Republic App - und bezahlen dabei keine Orderprovisionen mehr. Llediglich ein Euro Fremdkostenpauschale pro Trade fällt an, unabhängig von der Ordergröße. Denn das ist neben des mobilen Wertpapierhandels die zweite große Revolution des neuen Brokers: Ein bahnbrechendes Preisangebot. Bei der Trade Republic zahlen Anleger keine Orderprovisoinen, keine Depotgebühren, es gibt keine Mindestanlagesumme und keine Minuszinsen. Die Transparenz bei den Preisen drückt sich auch in einem extrem übersichtlichen Preis- und Leistungsverzeichnis aus: Dieses passt bei dem neuen Broker auf eine DinA4-Seite und kommt mit genau vier Fußnoten aus.

Der Beginn eines neuen Kapitals

Das beschreibt die Vision von Trade Republic recht gut: Jeder soll die Möglichkeit haben, einfach, verständlich und kostenlos am Kapitalmarkt zu investieren. Die Trade Republic will dies als neue Heimat für alle, die ihr Geld selbst in die Hand nehmen wollen, möglich machen. Den "Beginn eines neuen Kapitals" nennt das Fintech aus Berlin diese Revolution. "Wertpapierhandel ist heute zum Teil immer noch kompliziert und teuer, das ändern wir", erklärt Christian Hecker, einer der drei Gründer der Trade Republic Bank.

Die Trade Republic App ist für iOS und Android verfügbar und kann kostenlos heruntergeladen werden. Weitere Informationen gibt es unter www.traderepublic.com


Bildquelle: Trade Republic

Aktien in diesem Artikel

Alphabet A (ex Google) 1.054,20 -1,09% Alphabet A (ex Google)
Alphabet C (ex Google) 1.049,80 -0,34% Alphabet C (ex Google)
HSBC Holdings plc 7,53 -2,02% HSBC Holdings plc

Aktienempfehlungen zu Alphabet C (ex Google)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
15.05.19 Alphabet C (ex Google) buy UBS AG
15.05.19 Alphabet C (ex Google) Buy Deutsche Bank AG
30.04.19 Alphabet C (ex Google) buy UBS AG
30.04.19 Alphabet C (ex Google) buy Deutsche Bank AG
05.02.19 Alphabet C (ex Google) buy UBS AG
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit