NEBENWERTE

Fonds-Analyse: Laufen Nebenwerte wirklich besser als Blue Chips?

Fonds-Analyse: Laufen Nebenwerte wirklich besser als Blue Chips?

WKN: A0M63R ISIN: US55354G1004 MSCI

294,70 EUR
-2,20 EUR -0,74 %
23.10.2020 - 13:34
18.09.2020 06:35:01

Viele Anleger gehen davon, dass Nebenwerte sich besser entwickeln als Blue Chips. FundResearch hat geprüft, ob dies für die vergangenen ein und drei Jahre gestimmt hat. Von Ralf Ferken

Deutschland


In Deutschland lief der MDAX fast immer besser als der DAX. Im vergangenen Jahr lag der DAX jedoch knapp vorn. Besser schlug sich hier indes der SDAX.

Euroland


In der Eurozone gilt der Euro Stoxx 50 als wichtigster Index. Zuletzt war der Euro Stoxx Small Cap allerdings erfolgreicher.

Europa


In Europa zählen der MSCI Europe und der Stoxx Europe 600 zu den wichtigsten Indizes. Besser fuhren Anleger in den vergangenen ein und drei Jahren mit dem MSCI Europe Small Cap und dem Stoxx Europe Small 200.

Japan


In Japan dreht sich das Bild. Hier liefen der MSCI Japan IMI und der Nikkei 225 zuletzt als die Indizes für Nebenwerte.

USA


In den USA lagen Dow Jones Industrial Average, MSCI USA und S&P 500 zuletzt deutlich vorn den Small- und Mid Cap Indizes. Die Hausse von Mega Caps wie Apple und Microsoft machte es möglich.

International


Global zeigen sich Parallelen zum US-Aktienmarkt, dank der hohen US-Quote in den globalen Indizes.

Emerging Markets


In den Schwellenländern konnten Nebenwerte zuletzt ebenfalls nicht reüssieren.


Bildquelle: BÖRSEONLINE, BÖRSEONLINE, BÖRSEONLINE, BÖRSEONLINE, BÖRSEONLINE, BÖRSEONLINE, BÖRSEONLINE

Fondsfinder

Fondsname:
Fondsgesellschaft:
Fondskategorie 1:
Fondskategorie 2
Ausgabeaufschlag:
Mindestalter:
Währung:
Jahresperformance:
Volatilität:
Sortieren nach:

Nachrichten

  • Nachrichten zu Fonds
  • Alle Nachrichten
pagehit