TRADING TIPP

Commerzbank-Aktie bricht den Abwärtstrend: Jetzt positionieren

Commerzbank-Aktie bricht den Abwärtstrend: Jetzt positionieren

WKN: CBK100 ISIN: DE000CBK1001 Commerzbank

5,81 EUR
0,07 EUR 1,29 %
19.01.2021 - 17:55
20.01.2021 06:47:00

Das frische Kaufsignal der Commerzbank-Aktie lässt sich mit einem Capped-Call umsetzen, der bis Juni für einen Gewinn von 41 Prozent gut ist. Von Stefan Mayriedl

Mit dem Ausbruch auf ein Zehnmonatshoch hat die Aktie der Commerzbank nicht nur einen horizontalen Widerstand geknackt, sondern auch den seit Frühjahr 2019 herrschenden Abwärtstrend beendet. Dieses Kaufsignal kann man mit einem passenden Capped-Call lukrativ umsetzen, welcher über eine attraktive Seitwärtsrendite verfügt.

Der Schein steigt um 41 Prozent, sofern die MDAX-Aktie am 18. Juni bei mindestens 5,50 Euro notiert, per saldo also um maximal drei Prozent nachgibt. Angesichts einer Basis bei 4,50 Euro liegt der Break-even der Position bei 5,21 Euro. Bereits 13 Cent darüber verläuft die im Dezember wiederholt als Unterstützung bestätigte ansteigende 38-Tage-Linie.




Garantiert ist der satte Gewinn bereits dann, wenn der achtmonatige Aufwärtstrend bis zum Laufzeitende intakt bleibt, denn dieser wird den 5,50er-Cap bereits im Mai erreichen. Da die Trendlinie derzeit aber erst um 4,45 Euro verläuft, muss für das Stop-loss-Management eine engere Unterstützung gewählt werden. Wir setzen auf die Doppelunterstützung aus Zweimonatstief und 55-Tage-Durchschnitt um 4,97/5,03 Euro. Das korrespondierende Tief des Scheins lag leicht unter der 50-Cent-Marke. Es wird ein erster Stopp bei 45 Cent platziert und dieser monatlich um drei Cent angehoben.



Name Commerzbank-Capped-Call
WKN PX4FA5
Aktueller Kurs 0,69 € / 0,71 €
Basis/Cap 4,50 € / 5,50 €
Laufzeit 17.06.21
Stoppkurs 0,45 €
Anpassung Stoppkurs +0,03 € / Monat
Zielkurs 1,00 €

Stefan Mayriedl schreibt seit 1997 über die Finanzmärkte und gehört zum festen Autorenstamm von BÖRSE ONLINE. Der diplomierte Volkswirt hat sich auf Charttechnik und Derivate spezialisiert. Seit 2010 ist er zudem Chefredakteur des Börsenbriefs smartanlegen.

www.smartanlegen.de


Bildquelle: BÖRSE ONLINE

Aktien in diesem Artikel

Commerzbank 5,81 1,29% Commerzbank

Indizes in diesem Artikel

MDAX 31.290,46
0,27%

Nachrichten

  • Nachrichten zu Zertifikate
  • Alle Nachrichten
pagehit