CHARTCHECK

Telekom-Aktie: Warum das Papier jetzt ein Kauf ist

Telekom-Aktie: Warum das Papier jetzt ein Kauf ist

WKN: 555750 ISIN: DE0005557508 Deutsche Telekom AG

12,34 EUR
0,01 EUR 0,08 %
09.04.2020 - 19:57
30.06.2017 11:06:55

Die "T-Aktie" hat zuletzt kräftig verloren, nachdem bei 18,15 Euro ein Mehrjahreshoch markiert wurde. Das ändert aber nichts an der langfristigen Bodenbildung. Zudem notiert der Titel an einer wichtigen Unterstützung - Zeit für eine Gegenbewegung nach oben! Welche Strategie jetzt greift und welches Long-Derivat man jetzt haben sollte. Von Manfred Ries



Ausgangssituation und Signal



Die Aktien der Deutschen Telekom ("T-Aktie") notierten am Dienstag mit 15,96 Euro so niedrig wie letztmalig im vergangenen April. Die jüngste Schwächephase hat der positiven Ausgangslage im Chartbild aber nicht geschadet. Im Gegenteil: Die zuletzt überkaufte Marktsituation wurde damit neutralisieren (siehe Linie unterhalb des Tagescharts). Und - es gibt einen Lichtblick! Denn die Kerze vom Dienstag (siehe Pfeil im Tageschart) zeigt, dass sich die Notierungen bis Handelsende erholt haben. Offenbar greifen Anleger auf dem jetzigen Kursniveau zu.

Das verwundert nicht, verläuft doch bei 15,89 Euro die 200-Tagelinie, die aufgrund ihres ansteigenden Verlaufs eine unterstützende Funktion auf den Kurs ausüben sollte. Die 200-Tagelinie visualisiert die Durchschnittskurse der vergangenen 200 Tage. Etwas unterhalb davon, bei 15,63 Euro, findet sich das bisherige Jahrestief. Dieses wurde im Februar markiert (siehe Wochenchart) und sollte der T-Aktie ebenfalls Halt verleihen.

"Die 200-Tagelinie sollte dem Telekom-Kurs eine Unterstützung sein. Damit könnte die derzeitige Korrektur im Bereich um 15,62 / 16,00 Euro ihr Ende finden…", so das Resümee unserer Analyse vom 12. Juni. Die Zeit für eine Gegenbewegung nach oben scheint gekommen! Dabei sollte im ersten Schritt die 21-Tagelinie im Bereich um 16,92 Euro anvisiert werden. Für längerfristige Kursziele lohnt ein Blick auf den Wochen- bzw. Monatschart. Das bisherige Jahreshoch lag bei 18,14 Euro und könnte mittelfristig erneut angegangen werden. Anschließend läge der nächste Widerstand bei 20,00 / 20,89 Euro.

Tageschart





Wochenchart





Monatschart





Auf Seite 2: Empfehlung der Redaktion



Seite: 1 | 2 | 3

Bildquelle: Deutsche Telekom AG, BÖRSE ONLINE, BÖRSE ONLINE

Aktien in diesem Artikel

Citigroup Inc. 43,81 11,46% Citigroup Inc.
Deutsche Telekom AG 12,34 0,08% Deutsche Telekom AG

Aktienempfehlungen zu Deutsche Telekom AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
06.04.20 Deutsche Telekom buy HSBC
03.04.20 Deutsche Telekom kaufen Independent Research GmbH
02.04.20 Deutsche Telekom kaufen DZ BANK
30.03.20 Deutsche Telekom Underweight Barclays Capital
27.03.20 Deutsche Telekom Hold Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit